Unser Autohaus
News & Events
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • Räderwechseltage 14.04.&28.04.

    - Frühlingsgefühle für jeden Tag -

    Am 14.04.2018 & 28.04.2018 finden unsere Räderwechseltage statt.

    Wir wechseln nicht nur die Räder, sondern führen auch einen Sicherheitscheck durch und prüfen gleichzeitig alle wichtigen Fahrzeugbestandteile auf Zustand und Funktion.

    ...

    - Wie bei einem Boxenstopp, damit ihr sicher unterwegs seid -

    Das Alles für nur 18,99 €

    ! Voranmeldung erforderlich !

    26.03.2018
    Event

    Räderwechseltage 14.04.&28.04.

    - Frühlingsgefühle für jeden Tag -

    Am 14.04.2018 & 28.04.2018 finden unsere Räderwechseltage statt.

    Wir wechseln nicht nur die Räder, sondern führen auch einen Sicherheitscheck durch und prüfen gleichzeitig alle wichtigen Fahrzeugbestandteile auf Zustand und Funktion.

    ...

    - Wie bei einem Boxenstopp, damit ihr sicher unterwegs seid -

    Das Alles für nur 18,99 €

    ! Voranmeldung erforderlich !

  • Birkefehler Chortag 2017

    Bei uns im Gebrauchtfahrzeugcenter!
    30.09.2017
    Event

    Birkefehler Chortag 2017

    Bei uns im Gebrauchtfahrzeugcenter!
  • Route 57 - ich bin dafür

    Route 57 - ich bin dafür

    ... wir durften heute auf unserem Firmengelände den neuen Truck der Firma Brinkmann Transporte vorstellen.

    Ab sofort wirbt der neue LKW für die bessere Verkehrsanbindung zwischen Siegerland und Wittgenstein.

    ...

    "Route 57 - ich bin dafür!" prangt auf dem Vierzigtonner des Unternehmens Brinkmann Transporte in Erndtebrück, das bereits seit einigen Jahren mit einem weiteren LKW auf die Notwendigkeit der Route 57 hinweist. "Mit einem schweren LKW durch die Ortskerne fahren bedeutet zwangsläufig eine schlechtere Lebensqualität für die Anwohner und einen hohen Zeitaufwand für uns. Deshalb ist die Ortsumgehungskette wichtig für die gesamte Region", erläutert Inhaber Klaus Brinkmann sein Engagement.

    Wir und andere Unternehmer sahen das genauso und unterstützen daher die Werbeaktion, in dem sie sich mit ihrem Unternehmenslogo auf dem LKW zur Route 57 bekennen.

    "Mobilität spielt eine immer größere Rolle, insbesondere bei jungen Menschen. Beispielsweise sind viele Beschäftigte in Wittgenstein auf einen PKW angewiesen, um zu ihrem Arbeitsplatz zu gelangen. Für sie hat die Route 57 eine immens hohe Bedeutung!", betont Maik Krüger.

    Vereinsvorsitzender Christian F. Kocherscheidt betont: "Jetzt gilt es, die zweite Etappe zu bewältigen. Hierzu müssen die Planungen bis zur Umsetzungsreife vorangetrieben werden, damit am Ende mit dem Bau begonnen werden kann."

    Weitere Unterstützer der Werbeaktion für die Route 57 sind:
    - Birkelbach Kondensatortechnik GmbH
    - Nölling-Lackierzentrum GmbH
    - NRW Pellets GmbH
    - TG Kunststoffverarbeitung GmbH
    - Rolf Kuhn GmbH
    - Georg Kraemer Fahrzeugbau GmbH & Co. KG
    - Klaus Roth GmbH & Co. KG
    - Steiner GmbH & Co. KG
    - B+M Breitbach + Müller GmbH
    - Dirks Entsorgungsbetrieb GmbH

    WIR UNTERSÜTZEN DIESES PROJEKT ZU 100%!!!

    24.02.2017
    Presse

    Route 57 - ich bin dafür

    Route 57 - ich bin dafür

    ... wir durften heute auf unserem Firmengelände den neuen Truck der Firma Brinkmann Transporte vorstellen.

    Ab sofort wirbt der neue LKW für die bessere Verkehrsanbindung zwischen Siegerland und Wittgenstein.

    ...

    "Route 57 - ich bin dafür!" prangt auf dem Vierzigtonner des Unternehmens Brinkmann Transporte in Erndtebrück, das bereits seit einigen Jahren mit einem weiteren LKW auf die Notwendigkeit der Route 57 hinweist. "Mit einem schweren LKW durch die Ortskerne fahren bedeutet zwangsläufig eine schlechtere Lebensqualität für die Anwohner und einen hohen Zeitaufwand für uns. Deshalb ist die Ortsumgehungskette wichtig für die gesamte Region", erläutert Inhaber Klaus Brinkmann sein Engagement.

    Wir und andere Unternehmer sahen das genauso und unterstützen daher die Werbeaktion, in dem sie sich mit ihrem Unternehmenslogo auf dem LKW zur Route 57 bekennen.

    "Mobilität spielt eine immer größere Rolle, insbesondere bei jungen Menschen. Beispielsweise sind viele Beschäftigte in Wittgenstein auf einen PKW angewiesen, um zu ihrem Arbeitsplatz zu gelangen. Für sie hat die Route 57 eine immens hohe Bedeutung!", betont Maik Krüger.

    Vereinsvorsitzender Christian F. Kocherscheidt betont: "Jetzt gilt es, die zweite Etappe zu bewältigen. Hierzu müssen die Planungen bis zur Umsetzungsreife vorangetrieben werden, damit am Ende mit dem Bau begonnen werden kann."

    Weitere Unterstützer der Werbeaktion für die Route 57 sind:
    - Birkelbach Kondensatortechnik GmbH
    - Nölling-Lackierzentrum GmbH
    - NRW Pellets GmbH
    - TG Kunststoffverarbeitung GmbH
    - Rolf Kuhn GmbH
    - Georg Kraemer Fahrzeugbau GmbH & Co. KG
    - Klaus Roth GmbH & Co. KG
    - Steiner GmbH & Co. KG
    - B+M Breitbach + Müller GmbH
    - Dirks Entsorgungsbetrieb GmbH

    WIR UNTERSÜTZEN DIESES PROJEKT ZU 100%!!!

  • Zum Elternwerden

    Quelle: Auto Straßenverkehr, Ausgabe 04/2016 vom 27.01.2016
    27.01.2016
    Presse

    Zum Elternwerden

    Quelle: Auto Straßenverkehr, Ausgabe 04/2016 vom 27.01.2016
  • Der Raumbegleiter

    Quelle: Auto Straßenverkehr, Ausgabe 26/2015 vom 02.12.2015
    02.12.2015
    Presse

    Der Raumbegleiter

    Quelle: Auto Straßenverkehr, Ausgabe 26/2015 vom 02.12.2015